Übersicht

Meldungen

Neues Johannes-Rau-Haus: NRWSPD feiert Richtfest

Der Rohbau steht und einen Namen hat die neue NRWSPD-Parteizentrale, die im Düsseldorfer Regierungsviertel entsteht, jetzt auch: Johannes-Rau-Haus. In dieser Woche wurde Richtfest gefeiert. Mit einer Gesamtfläche von 4.780 m², die sich über fünf Stockwerke und einem Staffelstockwerk erstrecken, wird…

Bild: AdsD der FES

Zum Gedenken an den 90. Geburtstag von Johannes Rau

Anlässlich des 90. Geburtstages von Johannes Rau gedenkt die NRWSPD dem Wirken des langjährigen NRW-Ministerpräsidenten und späteren Bundespräsidenten. Am 16. Januar 1931 – vor 90 Jahren – wurde Johannes Rau in Wuppertal geboren. Als Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und als…

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden wurde. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: „Seit 30 Jahren sind Ost- und Westdeutschland wieder vereint.

Wolfgang Clement, Portrait

Zum Tod von Wolfgang Clement

Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRWSPD, erklären zum Tod von Wolfgang Clement: „Nach schwerer Krankheit ist Wolfgang Clement im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Sozialdemokratie trauert um den ehemaligen NRW-Ministerpräsidenten und Bundeswirtschaftsminister. Wolfgang Clement…

Bild: SPD-Wettringen

Ingrid Arndt Brauer MdB zu Gast bei der SPD Wettringen

Am Samstag erfuhr die SPD Wettringen starke berufene Unterstützung im Straßenwahlkampf. MdB Frau Ingrid Arndt Brauer stellte sich den zahlreichen Fragen der Wettringer(innen). Über 3 Stunden stellte Sie sich den Fragen am Stand der SPD vor dem EDEKA Markt in…

Bild: SPD-Wettringen

SPD vor Ort – Fahrradweg L567

Die Baustelle im Zuge der L 567 (Burgsteinfurter Straße) war Ziel der SPD. Heiner Lütke-Wenning gab Informationen zur Umgestaltung der Landesstraße auf Wettringer Gebiet. Der beidseitig angelegte Mehrzweckstreifen entfällt zu Gunsten eines mit einem  1,75m breiten Grünstreifens abgetrennten 2,50m breiten Rad/Gehweg. Die eigentliche Fahrbahn…

Bild: SPD-Wettringen

SPD vor Ort – ZOB Wettringen

Die SPD Kandidaten besuchten eine weitere Großbaustelle in Wettringen. Der Fraktionsvorsitzende Heiner Lütke-Wenning erläuterte die Bauarbeiten zur Umgestaltung des ZOB. Der Öffentliche Personen Nahverkehr wird in der Verkehrspolitik eine wesentlich größere Bedeutung bekommen.  Die Umbauarbeiten machen den ZOB zukunftsfähig. Die 4 neuen Bussteige werden barrierefrei…

Treffen mit dem Landratskandidaten Matthias Himmelreich

Unser SPD-Landratskandidat Matthias Himmelreich wird uns am Mittwoch dem 08.07.2020 gegen 17:00 Uhr am Mehrgenerationenpark besuchen. Er freut sich, sich uns vorstellen und unsere Fragen beantworten zu können. Alle Mitglieder der Wettringer SPD und Wettringer Bürger sind herzlich zu diesem Termin eingeladen.

Sebastian Hartmann, NRWSPD-Vorsitzender, sitzt in einem dunklen Anzug gekleidet auf einer dunklen Couch, redet und bewegt dabei die Hände

Sebastian Hartmann: Armin Laschet darf die Kommunen in NRW nicht weiter im Stich lassen – Altschuldenregelung gefordert

Im milliardenschweren Konjunkturpaket der Bundesspitzen wurde wieder die Altschuldenhilfe für hoch verschuldete Kommunen ausgespart. Das ist vor allem eine Baustelle, die Ministerpräsident Armin Laschet nur halbherzig – wenn überhaupt – mit verhandelt hat. Dazu erklärt Sebastian Hartmann, NRWSPD-Vorsitzender: „Das Konjunkturpaket…